News

Biographie

Gästebuch

Kontakt

Links
Fotos

Songtexte

Diskografie

Video

Radio

News




allerheiligenAuch in diesem Jahr ist Andre wieder zum Allerheiligenschwimmen auf Langeoog. Die Veranstaltung findet in diesem Jahr im Inselhotel Kröger, Barkhauserstraße 2, auf 26465 Langeoog statt. Mit von der Partie sind in diesem Jahr Chris Alexandros, Vivien und wie in jedem Jahr ein lieber Freund und Kollege, der Entertainer Lothar Voigt. Die Veranstaltung ist nun seit einigen Jahren etabliert und selbst der NDR hat sich inzwischen dafür interessiert, da es hier nicht nur um Party und gute Laune geht, sondern die Einnahmen auch in jedem Jahr behinderten Menschen für diverse Anschaffungen zu Gute kommen.




Rein_ins_Dirndelab_ins_Zelt_-_Oktoberfest_2011_Vol._1Auf dem Sampler - Rein ins Dirndl ... ab ins Zelt - Oktoberfest 2011 Vol. 1 (VÖ 12.09.2011) - ist passend zum Oktoberfest der Titel - Musi find ich gut -. Auch der aktuelle Titel - Ich frag am Himmel die Sterne - ist auf diesem Sampler zu hören.



AUF WIEDERSEH’N, CIAO, GOODBYE
(Musik: Daniel Sean Kaiser & Tom Strothmann, Text: Daniel Sean Kaiser & Tom Strothmann)

Ich musste mich schon so oft fragen
warum man sich die Treue schwört.
Ich hab schon an so vielen Tagen
zu oft von dir nichts mehr gehört.
Nur eine kleine Weile bleibst du einem treu
verliebst dich dann wieder neu.

Auf Wiederseh’n, Ciao, Goodbye
und erwarte nicht, dass ich dir verzeih.
Für mich, da brach die ganze Welt entzwei
das alles ist nun vorbei.
Auf Wiederseh’n, Ciao, Goodbye

und erwarte nicht, dass ich dir verzeih.
Für dich war unser Glück nur Liebelei
auf Wiederseh’n, Ciao, Goodbye.

Der neue Mann in deinem Leben
wird sicher denken so wie ich.
Du wirst ihm sicher vieles geben
doch wahre Liebe kriegt er nicht.
Nur eine kleine Weile bleibst du einem treu
verliebst dich dann wieder neu.

Auf Wiederseh’n, Ciao, Goodbye
und erwarte nicht, dass ich dir verzeih.

Für mich, da brach die ganze Welt entzwei
das alles ist nun vorbei.
Auf Wiederseh’n, Ciao, Goodbye
und erwarte nicht, dass ich dir verzeih.
Für dich war unser Glück nur Liebelei
auf Wiederseh’n, Ciao, Goodbye.
Auf Wiederseh’n, Ciao, Goodbye.




AndreBorell_Ich_frag_am_Himmel_die_Sterne

Zur aktuellen Single: Ich frag am Himmel die Sterne ist jetzt auch das Video online. Das Video könnt ihr auf youtube oder hier unter dem Button Video sehen.




ICH FRAG AM HIMMEL DIE STERNE
(Musik: Daniel Sean Kaiser & Tom Strothmann, Text: Daniel Sean Kaiser & Tom Strothmann
, Verlag: Mastelli MV)

Als wir uns November trennten, tat es wirklich furchtbar weh
immer muss ich daran denken, wenn ich meine Wege geh.
Denke an die schönen Stunden, doch ich bin dabei allein
sag mir, muss die Trennung denn für immer sein.

Ich frag am Himmel die Sterne
weit in der Ferne, ob dir es so gefällt.
Ich frag sie, wärst du denn gerne

weit in der Ferne, noch lang von mir getrennt.
Jede Nacht, da denk ich nur daran und frag die Sterne dann
ob unsre Liebe wahr sein kann, irgendwann.

Lange Zeit war es die Liebe, die uns beide so verband
eine wirklich wahre Freundschaft, gingen immer Hand in Hand.
Doch am Ende stand die Frage, bleiben wir für uns allein
sag mir, muss die Trennung denn für immer sein.

Ich frag am Himmel die Sterne
weit in der Ferne, ob dir es so gefällt.
Ich frag sie, wärst du denn gerne
weit in der Ferne, noch lang von mir getrennt.
Jede Nacht, da denk ich nur daran und frag die Sterne dann
ob unsre Liebe wahr sein kann, irgendwann.

Wäre doch die Zeit der Trennung bald Vergangenheit
und die Zukunft für uns voller Zärtlichkeit.


Ich frag am Himmel die Sterne
weit in der Ferne, ob dir es so gefällt.
Ich frag sie, wärst du denn gerne
weit in der Ferne, noch lang von mir getrennt.
Jede Nacht, da denk ich nur daran und frag die Sterne dann

ob unsre Liebe wahr sein kann, irgendwann.


Impressum - Haftungsausschluss Design by k.Gee ¦ Copyright © 2006-2018 by Andre Borell