News

Biographie

Gästebuch

Kontakt

Links
Fotos

Songtexte

Diskografie

Video

Radio
HELGOLAND
(Musik: Daniel Sean Kaiser & Tom Strothmann, Text: Daniel Sean Kaiser & Tom Strothmann, Verlag: Mastelli MV)


Ich war mal in Cuxhaven, kam am Fährenhafen an

Schiffe gingen vor Anker, oder schifften grad heran.
Auf ’nem Fischereikutter, sah das Mädchen dort sofort
hatte niedliche Zöpfe, rief und winkte ,,komm an Bord’’.

Komm mit nach Helgoland
gemeinsam dann den Strand entlang.

Küste, Wind und hohe Wellen

Möwen singen Lieder über das Meer.

Komm mit nach Helgoland

der Norden, unsre Waterkant

komm mit und lass die Freiheit in dein Herz.


Käpt’n Blaubär der Seemann trank ’ne Riesenbuddel Rum
und das Mädchen hieß Wiebke, brachte sich für mich fast um.
Willst du Barsch oder Sprotten, oder lieber Kabeljau
niemals war ich so glücklich, sie war meine Meerjungfrau.

Komm mit nach Helgoland
gemeinsam dann den Strand entlang.

Küste, Wind und hohe Wellen

Möwen singen Lieder über das Meer.

Komm mit nach Helgoland

der Norden, unsre Waterkant

komm mit und lass die Freiheit in dein Herz.


Wandern über die Düne, auf dem Roten Felsen lang
die Lange Anna besuchen, bis zum Sonnenuntergang.

Komm mit nach Helgoland

gemeinsam dann den Strand entlang.

Küste, Wind und hohe Wellen

Möwen singen Lieder über das Meer.

Komm mit nach Helgoland

der Norden, unsre Waterkant

komm mit und lass die Freiheit in dein Herz.

Komm mit und lass die Freiheit in dein Herz.

Komm mit und lass die Freiheit in dein Herz.

Impressum - Haftungsausschluss Design by k.Gee ¦ Copyright © 2006-2017 by Andre Borell